Newsticker

Zu spät gebremst

Unfall Vier Autos waren in einen Zusammenstoß verwickelt – zwei Verletzte

Dettingen. Bei einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen sind am Dienstag drei Personen verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich um 16.45 Uhr auf der B 465 bei der Autobahnauffahrt Kirchheim-Ost. Die 39 Jahre alte Fahrerin eines Opel Corsa fuhr in Richtung Dettingen. Zu spät erkannte die Frau einen vor ihr abbremsenden Skoda Octavia und fuhr auf. Anschließend touchierte der Opel auf der benachbarten Abbiegespur einen Audi A3 und einen Ford.

Der 52 Jahre alte Skoda-Fahrer, die 37 Jahre alte Ford-Fahrerin und die Opel-Fahrerin wurden verletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser. Alle vier Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens konnte noch nicht beziffert werden.lp

Anzeige