Infoartikel

Zur Person

Steffen Siegel ist seit vielen Jahren Vorsitzender der Schutzgemeinschaft Filder. Der 73-jährige Pädagoge war Studiendirektor für Mathematik und Physik am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Sillenbuch und wohnt in Neuhausen auf den Fildern. Siegel ist ein Mann der ersten Stunde der Schutzgemeinschaft. Seit 2007 als Nachfolger der ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Liesel Hartenstein und der Journalistin Gabi Visintin ihr Vorsitzender. In den besten Zeiten hatte die Schutzgemeinschaft, die im vergangenen Jahr 50-jähriges Bestehen feierte, 5 000 Mitglieder.em

Anzeige