Newsticker

Zwölfjähriger auf der B 10 unterwegs

Esslingen. Nicht mehr still stand der Notruf der Polizei am Mittwochabend, als ein 12-jähriger Junge die B 10 auf Höhe Weil überquerte. Aufgrund des Verkehrs kam er aber nur bis zum Mittelstreifen und musste dort stehenbleiben. Nach kurzer Zeit konnte ein Streifenwagen den Buben unverletzt aufnehmen und nach Hause zu seiner Mutter verbringen. Der Zwölfjährige kam von einem Spielplatz aus Mettingen und wollte den „kürzesten“ Weg nach Hause in den Stadtteil Weil nehmen. lp

Anzeige