Lokalsport

Göppinger stürmen den Hardtwald

Fußball-Bezirksliga: 0:2-Heimpleite für SGEH

Die SGEH verliert den Anschluss an die Spitze der Fußballbezirksliga. Nach der 0:2-Heimpleite gegen SGM TT Göppingen bleibt die SG Tabellensechster.

Erkenbrechtsweiler. Von Beginn an setzten die Gäste die SGEH unter Druck und waren die bessere Mannschaft. Der SGEH fiel nicht viel ein, die Bälle waren meist sehr schnell wieder weg. Die Göppinger schalteten regelmäßig fix um und versuchten, ihre schnellen Außenspieler ins Spiel zu bringen. Bis zehn Minuten vor der Pause hatten sie aber nur eine gute Chance, doch SGEH-Keeper Kevin Kammerer parierte den Schuss aus 16 Metern.

Doch in der 37. Minute war es so weit. Nach einer Flanke prallte der Ball zweimal hin und her, fiel Aykut Durna vor die Füße und der überwand Kammerer aus sieben Metern. Nur zwei Minuten später traf Yunus Yilmaz mit einem sehenswerten Schuss aus 25 Metern die Latte. In der 44. Minute konterte dann Göppingen nochmals über ihre schnellen Außen, und Yilmaz verwandelte einen Querpass zum 2:0 aus Gästesicht.

Nach der Pause schalteten die Göppinger etwas zurück, das Spiel war nun ausgeglichener. Die SGEH kam nun auch zu Chancen. Nach 55 Minuten war Gökhan Demir frei durch, scheiterte jedoch an Keeper Tekin. Eine verunglückte Flanke von Marc Weger hätte sich nach 70 Minuten genau ins lange Eck gesenkt, doch erneut war Tekin zur Stelle und konnte gerade noch klären. Die Gäste hatten ihrerseits noch gute Chancen, doch Kammerer parierte gegen Yilmaz und Memis. In der 75. Minute nochmals Glück für die SGEH, denn Sahin traf nur die Unterkante der Latte und köpfte den Abpraller knapp drüber. So endete das Spiel mit einem verdienten Sieg der Gäste.

Ihr nächstes Spiel bestreitet die SGEH am Sonntag beim VfL Kirchheim.fl

SGEH: Kammerer – D. Weger, Lenuzza, M.  Weger, Gutbrod (77. Petto) – Kronewitter, Kamradek, Theimer (66. Stöcker), Lude – F. Schaupp (46. G. Demir), Parrotta (22. Theiss)

SGM T/T Göppingen: Tekin – Yüsel, Mende, Sahin, Yilmaz (66. Hamamci), Durna, Velic (73. Memis), Bytyqi (76. Sajinovic), Kidik, Caruana, Cetin

Schiedsrichter: Can Daler (Heidenheim)

Tore: 0:1 Durna (37.), 0:2 Yilmaz (44.)

Gelbe Karten: Kamradek, Gutbrod, Theimer, M. Weger, Petto – Tekin, Cetin, Bytyqi, Caruana, Sahin, Kidik

Zuschauer: 130

Anzeige