Kirchheim

Webkonferenz zum Thema Wohnen

Kirchheim. Am Montag, 29. März, veranstaltet die Kirchheimer Stadtverwaltung ab 17 Uhr eine Webkonferenz mit ­Diskussion zum Thema „Barrierefreies und bezahlbares Wohnen“. Bei der zweiten von sechs Veranstaltungen zur Teilhabe für Menschen mit Handicap führt Britta Schippel vom DRK-Kreisverband Stuttgart in einem 360-Grad-Rundgang durch eine barrierefreie Musterwohnung. Anschließend informiert Susanne Horbach von der Fachstelle für ambulant unterstützte Wohnformen über WGs für Menschen mit Behinderung, deren Umsetzung, Finanzierung und Fördermöglichkeiten. Bei der virtuellen Podiumsdiskussion mit Oberbürgermeister Dr. Pascal ­Bader, Bernd Weiler von der Kreisbaugenossenschaft Plochingen-Kirchheim und Benjamin Langhammer von der Lebenshilfe Kirchheim soll es um Fragen zu existierenden barrierefreien Wohnangeboten in Kirchheim gehen, um weiteren Bedarf sowie Maßnahmen, um diesem gerecht zu werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Interessierte können sich unter Angabe ihrer Kontaktdaten bis 24. März per Mail anmelden unter sarah.wolf@stadtberatung.info


Anzeige