Kirchheimer Umland

Die Schutzhütte am Waldkindi wird etwas teurer

Bildung Mit den Bauarbeiten am Waldkindergarten in Schlierbach wird voraussichtlich im November begonnen.

Schlierbach. Eine weitere Etappe zur Errichtung des Waldkindergartens am ehemaligen Standort des TSV-Vereinsheims „Villa Berg“ ist geschafft: Die Bauarbeiten wurden nun vergeben. „Wir haben unsere Vorarbeiten als Gemeinde geleistet – die Baugenehmigung ist bereits da“, berichtet Bürgermeister Sascha Krötz. Was noch fehlt ist der Förderbescheid des Landes, mit dem die Gemeinde allerdings täglich rechnet. Die Förderquote von über 50 Prozent der Baukosten macht auch für Rat und Verwaltung das Ausschreibungsergebnis etwas erträglicher. ...

nnDe ttats iwe ni rde cgobehnneustnrKe mit rndu uroE nchvlrag,tsea irwd ide rfü end Wadeieklnandtrgr itm Ge,anuuprrmp Tltenoeit ndu bnnämeurNee die eindeemG ovr bzugA rde Fteelirtmdör unrd ruoE mhre kto.sen isntborteeKer in rde meaesmstmGu isnd tnF-sr,ee udn reol.rEientaktbe eiB rde uorgnmeSgrotrvs ridw lpesbeseeiswii egeentng rde setnre nlnanuePg unn hocd ine tolpketm rneeu ushcasHalssnu gä.ilfl gatheb ath die Geemndie gihgenen ebmi Hzblua:o etengEng dre eetdzri sntpagenenan sokanatitiutrM tiegl sad scnsinbebhreiugeAusrsg tmi nppak Eruo eseids kwGree run Eruo der .renecnuhgB

ignele also ruoE ,emd was iwr gnneneamom rmetenotmik rde sda nb.riseEg sdin wir neiahsctsg dre xospontnesilKoe am auB tim emnei eulban Auge oendtre eieldFepsr WUF)( edi esKont ien und lgiitrseasein üfr esein rFiaknto im mieaneGretd mim,ugntsZu edn:n dem iWrlkanredtgaedn bhena wir nenie neriweet estnBau,i niee otlle Aaiettvrnle ebi edr ireenteuKgndurb in Auhc tKur Mlol )DU(C nie, die oKnest caütlhirn ceohnDn tseht cuha nsiee narFkiot lsnghocesse nrhiet mde aenrgrWddank.etil rpthcnnesEed scsbhoesl der meGeiantdre sigeinimtm die beeVgra edr rAnetei.b enuBnbgai llso etbresi mi oevNmbre ,iens adtim edr nWkadtrnrdeagile mi ni iebertB eghen .nkan

msemgntuVri neogsr idrlwee dei euehrehgm:n Die imnGedee esoll iebm TVS uaf end srsbiA eds tnaledtiegne ieinsmVrshee ean,bh enie rg,ulsnlDeta gegne ide ihsc und hrvrnae.we lliVa rBge eudrw ufa cBshsslue esd VST issrebgnae die meideGne tehta dtami ncsith uz etseltl hcasaS Körtz s:tef nsid htnic eid reerTngobät edr laVil uAhc rtKu Moll tatr edn htinsendcee ee.nntgeg edi liVla gBer tha consh glane rrohev eDr cssBulseh in dre veinlrmdMslutgeieargm esd STV rwa eitig.insmm iWr aurcbenh ad aols inke cleeshhstc iseGnswe zu Gehelzcitgii rduwe eib lelan onndemWgrteul htielu:cd leal neomkm eid nhcti asu edm STV ad cieshen se cish emirvehl um enien inetrnifurmnoe ielT edr uz lndsnbamhoaVlre&kn.;p ecerriSh