Kirchheimer Umland

„Fremdbild, Selbstbild und Behinderung“

Magazin Neue Ausgabe der „Sichtweisen“ liegt vor und präsentiert Berichte aus dem gesamten Landkreis.

Region. Die 17. Ausgabe des Magazins „Sichtweisen“ mit Berichten, Meinungen, Informationen und Themen aus der Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie im Landkreis Esslingen ist erschienen. Das Magazin wird im Rahmen eines Volunteers-Projektes von Menschen mit und ohne Behinderung unter der Moderation von Michael Köber, Behindertenhilfeplaner im Kreis, herausgegeben.

Die neue Ausgabe widmet sich dem Schwerpunktthema „Fremd- und Selbstbild“: Welche Vorstellung haben wir über Behinderung, wie sieht das Selbstbild von Menschen mit Behinderung aus? Mit diesen Fragestellungen hat sich die Redaktion befasst. Im Heft finden sich Beiträge von Betroffenen, Angehörigen und Profis der Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie.

„Sichtweisen“ wird an Einrichtungen und Menschen mit Behinderung, ihre Angehörigen und alle interessierten Bürger verteilt. Das Magazin lässt sich auch über www.landkreis-esslingen.de unter dem Menüpunkt „Publikationen“ he­runterladen.

Anzeige