Zwischen Neckar und Alb

Bernd Brosig liest Hölderlin

Nürtingen. Der Philosoph Bernd Brosig bestreitet am Samstag, 14. März, um 20 Uhr einen Hölderlin-Abend im Tagungsraum der Alten Seegrasspinnerei in Nürtingen. Er wird an Beispielen die Genialität dieser Dichtersprache vorstellen und die Botschaft zu deuten versuchen. Als inhaltliche Problematik ist das dionysische Pathos einer Heilserwartung anzusehen, mit dem Hölderlin „das Ende der Götternacht“ beschwor. Karten im Vorverkauf gibt es unter der Nummer 0 70 22/2 09 61 72.pm


Anzeige